Inside Stories - Raumkonzepte Homestaging München Immobilienvermarktung

In München Immobilien verkaufen und Homestaging ... Inside Stories

projekt: münchen-laim

Eine kleine Wohnung wartete auf uns, um sich vom Standard der 60er Jahre zu befreien und sich im aktuellen Zeitgeist präsentieren zu können. Besonders herausgefordert sahen wir uns durch das Vorhaben, den wenigen Quadratmetern 4 verschiedene Nutzungsbereiche abzutrotzen. Und dabei dennoch das Gefühl von Licht, Luft und Platz zu erzeugen. Wir wollten den Bereichen Schlafen, Arbeiten, Wohnen & Essen sowie Kochen bei aller Kleinheit eigene Identitäten verschaffen, statt nur Möbel an den Wänden aufzureihen, wie es vorher der Fall war.

„Mein Vorstellungsvermögen hat nicht gereicht, um mir auszumalen, was ihr aus der Wohnung rausholen konntet. Soooooo schön, ich bin sehr glücklich!“

Schlafbereich vorher / nachher
Um den Schlaf- vom Wohnbereich zugunsten einer aufgeräumt gemütlichen Atmosphäre zu trennen, wurde ein dekorativer Raumteiler installiert. Das vom Schreiner maß angefertigte Stück, lässt ausreichend Licht in den hinteren Raumbereich und schafft Geborgenheit.

Schlaf- / Wohnbereich vorher / nachher
Die klare Zonierung der Bereiche bewirkt trotz des kompakten Raumes ein großzügiges Wohngefühl. Durch das Entfernen der Wand inklusive Tür zur Küche wurde Platz für einen gemütlichen Essplatz gewonnen.

Küche vorher / nachher

Wohn-/ Essbereich vorher / nachher

Wohnbereich vorher / nachher

hier erstberatung buchen »